SCHAFFUNG EINES KAMPFKUNSTRAUMS FÜR KINDER ZU HAUSE

29.05.2020 13:41

Sitzt Du zu Hause mit Kindern fest, die Dich verrückt machen? Suchst du nach positiven Möglichkeiten, ihnen zu helfen, überschüssige Energie zu verbrennen? Ganz gleich, ob deine Kinder aufgrund von COVID-19-Schließungen oder schlechtem Wetter zu Hause bleiben, Kampfsport kann eine perfekte Möglichkeit sein ihnen zu helfen aktiv zu bleiben und die Energie zu reduzieren, die zu Langeweile und Stress führen kann. Natürlich musst du einen Raum für Kampfsportarten schaffen, bevor du deine Kinder mit diesem nützlichen Hobby anfangen lässt.Diese hilfreichen Tipps können dir dabei helfen, einen tollen Raum für Karate und andere Kampfsportarten in der Behaglichkeit deines eigenen Zuhauses zu schaffen.

 

In hochwertige Reinigungsmittel investieren

Photo by Kelly Sikkema on Unsplash.

Fitnesscenter und Studios im ganzen Land sind seit Wochen geschlossen, und das liegt daran, dass die Oberflächen in diesen Betrieben zu Brutstätten für Viren und Bakterien werden können. Das Gleiche kann auch für Fitnessräume in deinem Zuhause gelten, deshalb solltest du diesen Prozess mit der Anschaffung von Desinfektionsmitteln beginnen, die deine Familie während des Trainings und der Übungen schützen. Für Flecken, Schmutz, Viren, Keime und Bakterien verwendest du am besten ein Desinfektionsmittel auf Bleichmittelbasis.
 

Möglicherweise kannst du diese Produkte im Laden oder online erwerben, aber bedenke auch, dass das Angebot aufgrund der COVID-19-Pandemie derzeit möglicherweise begrenzt ist, also sei darauf vorbereitet beim Einkauf geduldig zu sein. Da es so wichtig ist, Oberflächen desinfizieren zu können, solltest du mit dem Bau deines Kampfkunststudios zu Hause warten, bis du einige hochwertige Reinigungsprodukte erworben hast.

Kurzer Hinweis: Kaufe nicht mehr Reinigungsmittel, als Du benötigst - denke daran, Du bist nicht der einzige, der sie benutzt!

In schockabsorbierende Bodenbeläge investieren

Century Martial Arts puzzle mats.

Ganz gleich, ob Deine Kinder in Ihrem neuen Kampfkunstraum trainieren oder nur ihre Tritte üben - ein sicherer und weicher Boden kann helfen, sie zu schützen. Wenn dies in dein Budget passt und Du die Möglichkeit hast diese zu beschaffen, könnte der Kauf von ein paar Kampfkunst-Fußmatten die beste Option für einen Übungsraum sein. Puzzlematten lassen sich einfach in jedem Raum bei dir zu Hause installieren und sind weich gegen Stürze. Eine weitere Möglichkeit, um Kinder und Böden zu schützen, ist das Aufheben von Schlagpolstern, die wesentlich besser gepolstert sind als Gummibodenbeläge. Diese Polster werden normalerweise von Kletterern verwendet, können aber auch bei anderen Aktivitäten nützlich sein.

Kaufe einige grundlegende Kampfsportausrüstungen

Es ist einfach, einen Kampfsportraum einzurichten, aber Du solltest sicherstellen, dass Deine Kinder über einige wichtige Kampfsportgeräte verfügen, um ihr neues Hobby zu fördern. Wenn Du zuhause üben möchtest, solltest Du Deinen Kindern durch das Mitbringen von Trainingsgeräten die Grundlagen vermitteln, die sie brauchen. Handschuhe, Schienbeinschützer und Kopfbedeckung sind besonders wichtig, wenn Deine Kindern Schläge oder Tritte austeilen, also lasse den Kauf dieser Ausrüstung zu Deiner obersten Priorität werden. Vielleicht möchtest du auch Dinge wie Tücher und Mundschutz kaufen. Was andere Ausrüstungsgegenstände betrifft, so hängt der Bedarf deines Kindes davon ab, welche Art von Kampfkunst es ausüben möchte.

Stream Online-Kampfkunst-Klassen

Wenn Du Deine Kinder für Kampfsport begeistern möchtest, könnte das Timing nicht perfekter sein, denn im Moment kannst du online preisgünstigen und kostenlosen Kampfkunstunterricht von einigen der weltbesten Lehrer finden, den du mit deinem Laptop, Fernseher, Tablet oder Smartphone streamen kannst. Wenn Du Deinen neuen Kampfkunstraum eingerichtet hast, schau Dir diese Kurse an, um Deinen Kindern einige Anweisungen für den Einstieg zu geben. Viele dieser Kurse sind für Erwachsene, aber sie können auch für ältere Kinder und Jugendliche hilfreich sein. Bist Du auf der Suche nach anderen Martial-Arts-Kursen, um Deine Kinder zu unterhalten? Versuche, dir einen dieser kinderfreundlichen Filme anzusehen.

Kampfsportarten können Kindern und Erwachsenen helfen, die Zeit zu Hause optimal zu nutzen. Nutze also die obigen Ratschläge, um deinen eigenen Raum zu schaffen und Kinder für Kampfsport zu begeistern.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.