HEINO ERHÄLT AUSZEICHNUNG FÜR SEIN LEBENSWERK - LIFETIME ACHIEVEMENT AWARD EUROPE 2018

02.08.2018 12:24

Der inzwischen fast 80jährige ist Träger des Schwarzen Gürtels in Ju-Jutsu. Gerne betont er, dass er seine Kraft und seine Disziplin zu einem großen Teil aus diesem Sport bezogen hatte, als er noch aktiv war. Heino wird im Rahmen der Martial Arts SuperShow für sein Lebenswerk geehrt, bekommt von der Martial Arts Industry Association (MAIA) den LIFETIME ACHIEVEMENT AWARD verliehen.

HEINO und KAMPFSPORT?

Man könnte sagen, Heino ist schon solange im Showbiz und hat alles erlebt – also hat er den „Schwarzen Gürtel“ der Schlagerbranche. Aber das ist nicht der Grund warum er, als einer der bekanntesten Deutschen Promis, am 12.08.2018 als Stargast auf der Bühne der Martial Arts SuperShow Europe in der Dortmunder Westfalenhalle sein wird. HEINO in mitten von nationalen und internationalen Kampfsportprofis – das gab es noch nie…

HEINO wird mit einem ganz speziellen AWARD ausgezeichnet, der nur einmal im Jahr in Las Vegas auf der Martial Arts SuperShow USA verliehen wird, an Persönlichkeiten, die eine Geschichte zum Thema Kampfsport/Kampfkunst haben. HEINO wird hier in der Martial Arts SuperTalkShow ein Kapital seines Lebens preisgeben, welches bis dato unentdeckt geblieben war. Auf der Martial Arts SuperShow Europe in Dortmund erzählt er exklusiv darüber und freut sich auf seine Fans und Freunde.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.