CENTURY PRODUKT REZENSION: STRIVE WASCHBAREN HANDSCHUHE

05.05.2020 12:40

Der schlimmste Teil meiner Jahre im Kampfsporttraining war zweifellos der Umgang mit dem Handschuhgeruch. Wenn Du irgendeine Kunst trainiert hast, die routinemäßig Handschuhe benutzt, insbesondere die Variante des Boxens mit geschlossenen Fingern, dann weißt Du genau, was ich meine.

Der Geruch durchtränkte die Handschuhe: Schweiß, Schweiß und noch mehr Schweiß, eingeschlossen und mariniert während dieser einen Zeit (...es könnten mehrere gewesen sein) Ich vergaß sie über Nacht in meiner Sporttasche, im Kofferraum meines Autos bei über 38 Grad Wetter.

Bevor Sie mich einfach als ekelhafte Person abschreiben, lassen Sie mich hinzufügen: Ich habe meine Handschuhe nach jedem Unterricht religiös gereinigt. Ich wischte die Außenseite mit Papiertüchern und Spray oder mit Desinfektionstüchern ab. Auf der Innenseite habe ich mehr Spray und mehr Tücher verwendet. Schließlich schenkte mir ein erstaunlicher Freund/Workout-partner einen elektrischen Schuhlufttrockner, wie er für Ski- oder Jagdschuhe gedacht war. Das half sehr, aber der Gestank blieb. Leider gibt es einfach keine Möglichkeit, einen Handschuh mit geschlossenen Fingern gründlich und effizient auszuwaschen.

ODER GIBT ES?

Die maschinenwaschbaren Boxhandschuhe von Strive scheinen eines dieser "zu gut, um wahr zu sein"-Produkte zu sein. Obwohl Century ein überwältigend positives Feedback erhalten hat, beschloss ich, einige interne Untersuchungen durchzuführen. Ich habe meiner Freundin Tobie ein Paar Strive-Handschuhe geschenkt, die sie zu ihren Boxkursen tragen kann (angeboten hier im Century-Hauptquartier!). Die einzige Voraussetzung? Trainieren Sie hart und kommen Sie ins Schwitzen!

Nach einigen Monaten Training bat ich Tobie, die Handschuhe zu überprüfen. Dann unterzog ich sie einem ECHTEN Test, was das Waschen betraf - aber dazu kommen wir gleich!



TOBIE’S REZENSION

Training with Strive machine washable Gloves from Century Martial Arts.

Strive Handschuhe im Gebrauch:

Größe:
Strengere Handschuhe sind geräumiger, und das ist ein Vorteil. Meine Hand fühlt sich in diesem Handschuh nicht verkrampft oder eingeschränkt an. Im Fingerbereich gibt es mehr Spielraum - meine Hände sind klein bis mittelgroß und ich habe kurze Nägel, aber ich denke, wenn ich größere Hände oder längere Nägel hätte, wäre das großartig. Meine Daumen und Hände sind in diesen Handschuhen sicher geschützt.

Gefühl:
Diese Handschuhe waren etwas fester als mein letztes Paar (Drive Women's Boxing Gloves) und etwas weniger flexibel.

Außerdem ist der Knöchelbereich etwas stärker gepolstert als bei meinen anderen Handschuhen. Ich bin relativ neu im Boxen und habe schwache Handgelenke, deshalb benutze ich auch Handumschläge, damit ich mir die Handgelenke nicht verstauche oder die Knöchel verletze. Auch wenn der Fingerbereich dieser Handschuhe fester ist, habe ich mit den Wraps also kein Problem. Die Handgelenkswickel der Strive-Handschuhe gehen auch etwas weiter unten an meinen Handgelenken herunter, was mir viel Halt gibt.

Im Vergleich zu meinen anderen Handschuhen sind die Strive-Handschuhe sowohl innen als auch außen saugfähiger.

Benutzbarkeit:
Unsere Klasse besteht hauptsächlich aus Sandsacktraining und Partnertraining unter Verwendung von Thai-Pads und Körperschilden sowie Kombinationsübungen. Ich finde die Strive-Handschuhe perfekt. Ich weiß nicht, ob ich mit ihnen sparren würde, aber für das Training, das ich mache, sind die Handschuhe großartig. Diese Handschuhe sind leicht, so dass ich sie beim Training nicht einmal wahrnehme, und sie tragen nicht zur Ermüdung bei. Außerdem lassen sie sich wirklich leicht an- und ausziehen, weil die Riemen leicht zu greifen sind und der Klettverschluss wirklich stark ist.

Waschbarkeit:
Beim Training wische ich mir oft den Schweiß von der Stirn, und mein Make-up reibt sich auf die Handschuhe. Er geht leicht ab, wenn ich sie gewaschen habe. Während ich sie hatte, habe ich sie drei- oder viermal gewaschen. Ich habe sie zusammen mit meiner Trainingskleidung in einem warmen Waschgang mit einer Gain-Waschmittelschale hineingelegt. Der ganze Schweiss und das Make-up fielen sofort ab! Die Farbe verblasste überhaupt nicht! Sie waren superleicht zu waschen und zu trocknen - und im Trockner machten sie nicht einmal so viel Lärm, wie ich dachte.

Aussehen:
Diese sind definitiv attraktiver! Sie sind sehr stilvoll, und das gefällt mir an ihnen am besten. Ich liebe die große Auswahl an Farben und Designs. Mit den Handschuhen fühle ich mich sehr stilvoll und feminin. Die meisten anderen Handschuhe haben für mich keinen ästhetischen Reiz, aber ich liebe die lebhaften Farben und das Design dieser Handschuhe. Ich ziehe sie gerne zum Unterricht an, und der Knall der Farben gibt mir wirklich Energie. 

ENDE DER REZENSION


Tobie hat die Passform und das Gefühl der Handschuhe hervorragend beschrieben! Sie erwähnte auch, dass sie mit den Ergebnissen des Waschens der Handschuhe zufrieden war. Ich wollte sie jedoch bis an die Grenze bringen und sehen, was passiert ist:

Am nächsten Tag waren sie bereit für ihren Zyklus durch die Waschmaschine. Ich wusch sie solo, weil ich nicht wollte, dass die Lippenstiftschicht auf irgendetwas anderes gelangt. Ich benutzte eine einzige Wäschekapsel, stellte den Waschsalon der Wohnung ein und wartete.

Eine halbe Stunde später waren sie bereit, in den Trockner zu gehen.

Ich hab sie wieder

Hier waren meine Ergebnisse: Die Gerüche waren verschwunden. Wenn ich meine Nase tief in eine  steckte und wütend wurde, konnte ich einen Hauch von etwas Scharfem wahrnehmen, das entweder der Ketchup oder der Essig gewesen sein könnte (und ich konnte es nur in einem riechen, also vermute ich, dass es der Essig war). Die körperlichen Spuren des Ketchups waren ebenfalls beseitigt worden.

Die Schminke hingegen war noch vorhanden. Ich war etwas enttäuscht, aber, wie ich schon im Video sagte, glaube ich zu verstehen, warum es passiert ist. Ich wählte den hellsten Farbton des Lippenstifts, den ich besitze, und verschmierte ihn und den Abdeckstift auf den Handschuhen dicker als mein Gesicht. Durch das Waschen sind sie verblasst, der Concealer noch mehr, aber die Flecken sind immer noch deutlich sichtbar.

Endgültiges Urteil:

Ich gebe zu, dass ich gehofft hatte, dass sich das Make-up abwaschen würde, aber es überrascht mich nicht, dass es das nicht getan hat. Ich glaube nicht, dass ich auch nur ein einziges Kleidungsstück habe, bei dem ich das tun könnte, um es reinigen zu lassen. C'est la vie.

Strive Handschuhe: Fantastisch, aber reibe Sie nicht mit Lippenstift ein.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen